Toilettenkabine

Ficken im Bahnhofsklo Teil 3

Die folgende Woche war eine Qual. Ich konnte an nichts anderes denken, als an ihn und was für eine „Überraschung“ er wohl für mich hatte.Am Donnerstagabend machte ich mich ans Werk und begann, wie er es mir befohlen hatte, meine Körperbehaarung abzurasieren. Es was relativ schwierig, besonderst die Rückenhaare, doch ich bekam es hin. Ich hatte auch ziemliche angst mich[...]

weiterlesen

Ficken im Bahnhofsklo Teil 2

Drei Tage waren seit meiner Entjungferung vergangen. Ich konnte in diesen Tagen an kaum etwas anderes denken, als von meinem ersten Fick mit einem anderen Mann. Mein Schwanz wurde sofort hart, nur bei dem Gedanken an den Fick.Ich hielt es schließlich nicht mehr aus. Ich kramte den Zettel, den er mir gegeben hatte heraus und wählte mit zittrigen Finger und[...]

weiterlesen

Ficken im Bahnhofsklo Teil 1

„Mist, jetzt hänge ich eine Stunde auf dem Bahnhof fest“, denke ich, als ich meinen Zug abfahren sehe. Ich gehe wieder in die Vorhalle und merke, dass meine Blase drückt. Da ich nicht kann, wenn jemand neben mir steht, gehe ich in eine der Kabinen.Ich entledige mich von meinem Harndrang. Erleichtert davon, kommt mir die Idee, dass ich mir die[...]

weiterlesen