Sexgeschichten

Wie man aus Polizistinnen willige Nutten macht

WARNUNG! Diese Story beinhaltet starke Gewalt, extreme Erniedrigung und sehr harten Sex. Wer so etwas nicht lesen will, sollte diese Geschichte nicht weiterlesen. Ich weise auch ausdrücklich darauf hin, dass diese Story keine ethnische Gruppe diskriminieren will oder eine Meinung über eine Volksgruppe wiedergibt! Außerdem wird so etwas nicht in der Realität gutgeheißen oder gewollt!!! Es ist reine Fantasie und[...]

weiterlesen

Am Pool gefickt

Hinter unserem Haus ist ein kleines Schwimmbad, hier treffen wir uns regelmäßig zum badenund zu geilen spielen.Tom 26 und Tina 24 ein Paar das wir schon länger kennen Petra 25 und ich 26, seit kurzemNani 18 ein Mädchen aus der Nachbarschaft das eigentlich unverhofft zu uns gestoßen ist.Petra stand auf der Wiese, sie unterhielt sich mit Nani. Unser Grundstück ist[...]

weiterlesen

Auf dem Autostrich

Im letzten Sommer kamen wir spät nachts von Freunden nach Hause. Unser Weg führte wiedereinmal den Autostrich entlang. Wir hatten das bereits zuvor schon einige Male mit größtemVergnügen gemacht. Hier bei uns in der Nähe gibt es derer gleich zwei. Und während desUrlaubs am Gardasee hatten wir sogar die halbe Nacht, fast bis zum Morgen, auf einem Autostrichverbracht, um uns[...]

weiterlesen

Meine Ehefrau lässt sich von Türken ficken

Meine Ehefrau Julia lernte ich vor zirka einem Jahr im Treppenhaus unseresWohnblocks kennen. Damals war sie noch die Freundin meines Nachbarn. Alsdieser ein anderes Mädchen kennen lernte setzte er Julia mit ihren Sacheneinfach vor die Tür. Es war ein für mich glücklicher Zufall, das ich anjenem Tag etwas früher von der Arbeit nach hause kam und Julia weinend vorder Fahrstuhltüre[...]

weiterlesen

Ich bin ein Voyeur

Ich hatte die zwei im Frühstückssaal des Hotels schon ein paar Mal bemerkt. Vor allem auch, weil sie mit Abstand die jüngsten Gäste waren, aber auch, weil sie umwerfend knackig und sexy aussah. Dem Aussehen nach, waren sie wahrscheinlich auch osteuropäischer Herkunft, wenn nicht gar kroatischer. Er hatte das typisch markante Gesicht und den dunklen Kurzhaarschnitt, wie man es oft[...]

weiterlesen

Schwanger und immer geil auf Sex

Schwanger und geil…Ich habe letzte Woche Claudia besucht – wir kennen sie schon lange – sehen uns aber nur sporadisch. Sie ist 33, 165 , schlank, mittellange dunkelblonde Haare (echt) und wirklich hübsch. Ich wusste, dass sie seit einigen Jahren ein Verhältnis mit einem Lateinamerikaner hat und schwanger war, aber nicht, dass der gute Mann das Weite gesucht hatte, als[...]

weiterlesen

Gefickt von zwei Rettungsschwimmern

Im Schwimmbad, fixiert und gefickt.Ich ein 22 Jahre junges Girl ,bin mit Freunden im Schwimmbad gewesen, und schaute denen beim Schwimmen zu . Als mich plötzlich ein anderer in das Schwimmbecken geworfen hat. Es gab ein Problem, ich konnte nicht schwimmen. Ich versuchte mich wieder aus dem Becken zu holen aber das ging nicht. Schließlich kamen 2 Rettungsschwimmer, sprangen ins[...]

weiterlesen

Heiße Nachmittag mit Mutter

Heißer Nachmittag mit MutterEngl. Original: Hot Afternoon With Mother Ich dachte ehrlich, dass ich alleine im Haus wäre. Es war ein warmer Sommertag, und nachdem ich früh von der Arbeit heimgekommen war, ging ich sofort unter die Dusche.Nachher lag ich dann nackt auf meinem Bett, entspannte mich und blätterte müßig durch eines meiner Magazine. Und ich bekam natürlich eine Erektion,[...]

weiterlesen

Heiße Nächte am Strand

Sommerzeit ist Fickzeit. Für mich immer die schönste und geilste Zeit im Jahr. Parks und Strand sind dann der Tummelplatz. Denn was man draußen im Freien machen kann ist oft viel reizvoller und interessanter, weil es vielleicht aufregender ist, ob eventuell noch mehr mitmachen etc- Wenn man jemand mit zu sich nach Hause nimmt, okay, dann weiß man was man[...]

weiterlesen

Im Schwimmbad fixiert und gefickt

Ich bin mit Freunden im Schwimmbad gewesen, und schaute denen beim Schwimmen zu . Als mich plötzlich ein anderer in das Schwimmbecken geworfen hat. Es gab ein Problem, ich konnte nicht schwimmen. Ich versuchte mich wieder aus dem Becken zu holen, aber das ging nicht. Schließlich kamen 2 Rettungsschwimmerin, sprangen ins Wasser und retteten mich. Doch ich war nicht ansprechbar.Die[...]

weiterlesen

Der ganz private Orkan…

Als Marion am Morgen aufwachte, da spürte sie schon wieder diese himmlische Geilheit. Ihre Blase drückte, was die Geilheit noch mehr verstärkte und sie sehnte sich nach einer erlösenden Befriedigung. Ihre Hände glitten über ihren Körper, über ihre fülligen Euter, hinab zu ihrem Schoß und sie begann an ihren Fotzenlappen zu ziehen. Sie hatte wunderschöne Fotzenlappen, dick und fleischig und[...]

weiterlesen

Die geile Bäckersfrau

Seit zwei Jahren holte ich meine Brötchen in der Bäckerei auf der Ecke. Gelegentlich war auch die Chefin im Geschäft und bediente die Kunden. Sie war schwarzhaarig und mollig und hatte einen stolzen Busen und wirkte ganz wie eine normale Hausfrau, deren Leidenschaften (wenn sie denn je welche hatte) längst vergangen waren. Eines Nachmittags passierte etwas Merkwürdiges, das sie für[...]

weiterlesen

Heiße Spiele auf dem Bidet

Endlich funkelt die neue Keramik in unserem Bad. Einmal hatte ich es bei meiner Freundin gesehen und mit ihrer Zustimmung auch benutzen dürfen. Mein Göttergatte hatte zuerst kein Verständnis dafür. Nun hängen meine Lieblichkeiten zum ersten Mal im randvollen Bidet. Herrlich, die sehnsüchtige Unterpartie in dem warmen Wasser mit dem sündigen Duft zu baden. Anders eben und exotischer als in[...]

weiterlesen

Der Junggesellinnen Abschied

Ich hatte die Einladung für diesen Samstag Abend im Juli 2008 schon einige Tage an meiner Pinwand.Es war eine normale Einladung zu einer Bondageparty bei einer Bekannten, die ich in unserem Club kennen lernte. Sie war 1 Jahr jünger und Single wie ich, hatte aber bei unserem letzten treffen einen wunderbar Aussehenden Mann dabei und es war wie immer ein[...]

weiterlesen

Sex in der Schule

Ich war in der dreizehnten Klasse und stand kurz vorm Abitur. Es war zwar schon zu einigen sexuellen Kontakten gekommen, aber dass Mädchen, welches mich wirklich interessierte, war für mich unerreichbar. Zumindest dachte ich das noch.Ich konnte mich nicht mehr auf den Unterricht konzentrieren. Dazu kam noch, dass die Bänke in Hufeisenform aufgestellt waren und ich auf der einen Seite[...]

weiterlesen

Das Vorgespräch – BDSM Praxis

Du betrittst die Praxis und dir fällt auf, dass außer der Sprechstundenhilfe niemand mehr in der Praxis zu sein scheint. Sie nimmt deine Daten auf und dreht sich um und steigt auf eine Leiter, um deine Karteikarte aus einem Schrank zu nehmen. Du kannst dabei sehen, dass sie lange schlanke Beine hat und da sie sich nach oben strecken muss,[...]

weiterlesen

Ein schöner Tag im Freien

Diese Geschichte erzählt von unserem Erlebnis letzter Woche, welches so interessant war das ich euch davon berichten möchte. Also, letzte Woche Sonntag, es war etwa 25°C morgens um 08:00 Uhr da wir ende Juli hatten, sagte ich Rosa das ich heute etwas ganz besonderes geplant habe. Ich war schon etwa 2 Std. wach und hatte einige Vorbereitungen getroffen. Unter anderem[...]

weiterlesen

Geiler Sex im Einzelzimmer

Doch als wir in dem Hotel ankommen müssen wir erfahren, das sie nur noch ein Einzelzimmer haben und wir überlegen uns, dass das bestimmt gemütlich wird wenn wir uns in dem kleinen Bett aneinander drängen müssen. Wir lassen uns den Schlüssel geben und gehen zum Fahrstuhl. Es ist schon ziemlich spät und in der Hotellobby und in der Bar sitzt[...]

weiterlesen

Der geile Ritt im Museum

Lisa und ich wollten heute in ein Museum gehen um uns die neue Ausstellung anzusehen. Also gingen wir zur Bushaltestelle und warteten dort: ,,Lisa… hast du schonmal von Sex in der Öffentlichkeit geträumt?“ Sie schüttelte mit dem Kopf und ohne etwas weiteres zu sagen, betraten wir zusammen den Bus, welcher grade vor uns gehalten hatte. Ich ging zu den hintersten[...]

weiterlesen

Der Weg zur Party

Schon als ich zur deiner Haustür reinkomme und dich im Wohnzimmer am Rechner sitzen sehe, spüre ich deine prüfenden, aber auch anerkennenden Blicke über meinen Körper wandern. Du betrachtest mich schweigend und deine Augen schweifen von meinen zusammengebundenen Haaren über ein dezent geschminktes Gesicht zu meinen erwartungsvollen blauen Augen hinunter zu meinem losen blauen Top, über einen schwarzen Faltenrock, zu[...]

weiterlesen