Peitsche

Ausgepeitscht und gefickt

Zur Hure erzogen 199 Ich saß mit den beiden anderen Subs beim Frühstück. Sie wollten genau wissen, wie mein erster Tag gelaufen war. Stolz zeigte ich ihnen die schon verblassenden Striemen auf meinem Po.Die beiden erfahrenen Profi-Masochistinnen konnte ich damit natürlich nicht beeindrucken – beide hatten schon wieder neue Striemen und Hämatome am ganzen Körper -, aber trotzdem hatte ich[...]

weiterlesen

Die ersten Fickerlebnisse einer Studentin Teil 7

Teil 7 - Drei Tage Bestrafung - Warum?

Valerie:
Meine Lippen fühlen sich spröde an, mein Rachen ist trocken und ich habe Durst. In meinem Kopf dreht sich alles und ich muss mich anstrengen, ein paar klare Gedanken in den Kopf zu bekommen. Noch zwei Tage lagen vor mir und eine Träne lief mir bei dem Gedanken aus meinem linken Auge.

weiterlesen