Schwuler Mann

Sexurlaub in der Bungalowsiedlung

Ein schwerer SchrittEs ging auf 19 Uhr und zu Hinnerk brach auf ins Restaurant. Ich wünschte ihm viel Glück und er musste kaum abgefahren sein, als Karin durch´s Gartentor stapfte. “Was willst Du denn hier? Schon Deine Erfolgsprämie abholen!” – “Nein, Du Arsch. Bist Du denn nicht nervös, wie das ausgeht?” – “Doch natürlich, Hinnerk war schon ziemlich aufgeregt.” –[...]

weiterlesen

Der heiße geile Badeanzug

Hallo zusammen. Diese Story entführt mich in die bei Robby (der Boy aus der Umkleide in der Badeanstalt aus der vorangegangenen Story) nun ausgelebte gleichgeschlechtliche Liebe. Alles ist wieder frei erfunden. Viel Spaß.Der schwarze BadeanzugAls ich nach den geil sportiven Tagen und einer gut durchschlafenen Nacht mit einem megaharten Kolben aufwache, war mir bewußt, dass die vergangenen Tage in der[...]

weiterlesen

Die Magd Teil 11

Da wir jetzt in den Privaträumen wohnten und schliefen, war vieles einfacher und angenehmer. Petra, Lilli und ich, waren diejenigen die sich den Busch unter den Armen und Pussy abrasierten. Auch endlich vernünftig duschen, war möglich. Nur tagsüber, wenn unsere Fötzchen oder haut mit Sperma besudelt waren, wischen wir uns noch am Wassertrog. So zogen wir auch wieder neue Freier[...]

weiterlesen